aeris swopper CLASSIC mit Lehne

EUR 724,00

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Beschreibung

Der swopper CLASSIC ist der Allrounder unter den swoppern. Erhältlich mit verschiedenen hochwertigen Bezugsmaterialien: Marken-Mikrofaser - samtig weich, angenehm griffig, atmungsaktiv, pflegeleicht und elegant. In verschiedenen, stilvollen Farbvarianten. Feinstes schwarzes PREMIUM-Leder - edel im Look, pflegeleicht und immun gegen statische Aufladung. 

Material

Bezug: Mikrofaser mit hoher Strapazierfähigkeit
Zusammensetzung Bezug Mikrofaser: 88 % Polyester, 12 % Polyurethan
Abriebbeständigkeit Bezug Mikrofaser: 150.000 Scheuertouren (Martindale)
Zusammensetzung Bezug Leder: 100 % Leder
Zusammensetzung Bezug Care: 100 % Polyamid
Gestell: Aluminium Druckguss
MIttelsäule: Aluminium Druckguss
Feder: Stahl
Rollen: Polyamid

Pflege

Behandlung der Mikrofaser-Sitzfläche:
Wischen Sie die swopper-Sitzfläche am besten mit einem weichen, feuchten Lappen ab. PH-neutrale Seife darf ebenfalls zur Reinigung verwendet werden. Öl- und fetthaltige Verschmutzungen behandeln Sie bitte mit Ethylalkohol (Spiritus) vor. Nach jeder Reinigung wischen Sie den Sitz bitte mit klarem Wasser ab. Auf keinen Fall dürfen chlorhaltige Reinigungsmittel verwendet werden. Der Sitz darf nur feucht, nicht nass behandelt werden, da sonst das Polster unter dem Stoff beschädigt werden kann. Verwenden Sie daher bitte nur wenig Wasser und wenden Sie nur kleine Mengen des Reinigungsmittels an. Um Ränder zu vermeiden, bitte immer vom Rand zur Mitte hin behandeln.

Behandlung der Leder-Sitzfläche:
Bei Verschmutzung mit einem weichen, feuchten Tuch abwischen, anschließend mit einem sauberen Tuch nachreiben. Ggf. mit Leder-Pflegemittel nachbehandeln.

Behandlung der Care/Stamskin-Sitzfläche:
Der Bezug sollte nur mit einer Bürste und lauwarmem Wasser vorsichtig abgerieben werden. Gegebenenfalls Seifenwasser benutzen, anschließend mit klarem Wasser und einem Tuch abwischen. Der Sitz darf nur feucht, nicht nass behandelt werden, da sonst das Polster unter dem Stoff beschädigt werden kann. Verwenden Sie daher bitte nur wenig Wasser und wenden Sie nur kleine Mengen des Reinigungsmittels an. Warnung: Nicht verwendet werden dürfen Lederpflegemittel, Fleckenwasser, Lösungs- oder Desinfektionsmittel.

Behandlung des Fußrings:
Abriebstreifen von Schuhsohlen auf dem Fußring wischen Sie am besten mit einem weichen Radiergummi oder einem Tuch mit etwas Waschbenzin ab.

Downloads

Finden Sie hier weitere Infos zum swopper zum Download:
Produktdatenblatt
Pflegehinweise
Gebrauchswanweisung
Flyer

Technische Daten

Gewicht: 17 kg
Durchmesser Fußring: 58 cm mit Rollen
Durchmesser Sitzträger: 43 cm

Hinweis zur Wahl der Federstärke
Federstärke MEDIUM: optimiert für 60–120 kg Sitzgewicht
Sitzhöhe unbelastet 52–65 cm, belastet 45–60 cm
Federstärke SMALL: optimiert für 40–70 kg Sitzgewicht
Sitzhöhe unbelastet 47–61 cm, belastet 42–56 cm

Garantie

Unsere Garantiebedingungen können Sie hier einsehen.

swopper Effekt mit extra Benefit

Der swopper CLASSIC mit Lehne verfügt über alle technischen Raffinessen des swopper, ist jedoch zusätzlich noch mit extra Lehne ausgestattet. Dadurch kann der Be-Sitzer ab und an seinen Rücken entspannen, z. B. beim Telefonieren oder Lesen. Nach dem Entspannen kann dann gleich weiter munter geswoppt werden. Auf Armstützen wird beim swopper bewusst verzichtet zugunsten größtmöglicher Bewegungsfreiheit beim aktiven Sitzen.

Flexibel und stabil

Die Rückenlehne besticht durch positive Eigenschaften:
Dank des leichten Materials und ihrer Bauweise erhöht die zusätzliche Lehne das Gewicht des swopper nur unwesentlich. Außerdem ist sie dadurch äußerst flexibel. Der Lehnenstab fügt sich rank und schlank an die Rückseite des swopper an und nimmt kaum Platz ein. Für die Lehne gibt es einen Stoffbezug in 5 Farben, der wechsel- und waschbar ist.

Eine runde Sache: konvexer Sitz

Flexibel, anpassungsfähig und konvex: anders als bei konventionellen Bürostühlen ist die Sitzfläche des swopper konvex geformt. So nimmt man ganz automatisch eine aufrechte Sitzposition ein, da die Sitzbeinhöcker beim Sitzen leicht nach außen geführt werden. Gleichzeitig werden die Bandscheiben flächig belastet und beim 'swoppen', dem vertikalen Schwingen, be- und entlastet. Dank der überwölbten Sitzform empfinden Sie auf dem swopper keine unangenehmen Druckstellen, wie sie bei herkömmlichen Bürostühlen auftreten.

Beim swopper wurde auf überflüssige Armlehnen verzichtet, da diese intuitive Bewegungen einschränken. Eine stufenlose Höhenverstellung zum Erreichen der optimalen, individuellen Sitzhöhe ist selbstverständlich.

Bewegung in allen Dimensionen

Einfach hinsetzen und bewegen? Die einzigartige 3D-Technologie des swopper macht´s möglich: vertikal, seitlich und nach vorne.

Vertikal Schwingen:
Das vertikale Schwingen entspricht der Be- und Entlastung unseres Körpers beim Gehen und Laufen. Dadurch werden die Bandscheiben ausreichend mit Nährstoffen versorgt und entlastet, die Muskulatur wird aktiviert, die Durchblutung gefördert und der Kreislauf kommt in Schwung. Möglich macht dies die einzigartige, federgelagerte 3D-Technologie von aeris, deren Stärke individuell auf das jeweilige Körpergewicht einstellbar ist.

Seitliche Flexibilität

Konventionelle Stühle schränken durch Arm- und Rückenlehnen den Greifraum am Arbeitsplatz stark ein. Der swopper vergrößert durch den Verzicht auf Armlehnen nicht nur den Aktionsradius, sondern unterstützt außerdem die Beweglichkeit durch die seitliche Auslenkung des Bürohockers. Diese ist über das Handrad am unteren Ende der Mittelsäule individuell einstellbar: ‚soft‘ – für leichtere oder weitere Auslenkung oder ‚hard‘ – für strengere, begrenztere Auslenkung. Ganz nach Körpergewicht oder Wohlfühlfaktor.

Vorneigung

Das bodennahe 3D-Gelenk sorgt für eine natürliche Vorneigung des swopper, sobald man sich dem Schreibtisch zuwendet. Die Folge: Der Rücken bleibt gerade, die Atmung tief und der Kreislauf wird aktiviert.

Lust aufs swoppen bekommen? Dann schauen Sie doch mal in unserem Video, wie das geht!

Fußring mit Rollen

Beim swopper CLASSIC mit Lehne haben Sie die Wahl zwischen zwei Rollentypen:

Universalrollen (gebremst), die für alle Böden geeignet sind oder Teppichrollen (gebremst), speziell für den Einsatz auf hochflorigen oder rauen Bodenbelägen. Beide Rollentypen entsprechen der Norm DIN EN 12529.